Sonntag, 30. September 2012

1000

Wow, über 1000 Seitenaufrufe! Ich freu mich ja so!!! Danke fürs vorbei schauen, bin schon gespannt, wann wir die 2000 geschafft haben.

Schönen Sonntag wünsche ich euch.

Eure Anny


Leider war letzte Woche die Zeit etwas zu kurz, um meine genähten Sachen zu posten.
Ich hatte einen Auftrag eine "Apotheke to go" zu machen. Da ich nicht sicher wusste, welche Größe passend ist, habe ich 2 unterschiedliche gemacht. Beide wurden genommen ;-)
Die 2 Kosmetik- oder Krimskramstäschchen sind für den Weihnachtsmarkt. (Falls jemand aber Interesse hat, gebe ich diese natürlich schon früher her)



Heute bin ich schwer am werkeln. Ich bin heute schon um 05:30 Uhr aufgestanden, weil ich nicht mehr schlafen konnte. Da habe ich für Daniela von www.händmäd.de gleich Probegenäht. Das durfte ich mal wieder machen. Ein süßes Babyhalstuch. Als ebook könnt ihr das bei Daniela erwerben!





Gestern habe ich mir soooo einen schönen kuschligen Stoff gekauft. Recht spontan habe ich daraus einen Loop genäht. Ich möchte den gerade gar nicht mehr ausziehen. Sieht aber auch süß aus, oder?




Heute habe ich schon einen Berg voll Chiptäschchen genäht. Diese muss ich aber noch fertig machen. Nachher habe ich noch einiges vor. Mal schauen, was ich alles schaffe.




Samstag, 22. September 2012

Guckt mal...

Heute habe ich was ganz besonderes abgeholt! Ich habe dieses tolle Küchen-Büffet "abgestaubt". (Das ist übrigens wirklich so gemeint) Dieses wunderschöne ca. 60-iger Jahre Küchen-Büffet hat einmal der Oma von meinem Mann gehört. Ein echtes Familienerbstück also ;-)
Bevor ich es überhaupt gesehen habe, wusste ich schon: Das muss in mein Nähzimmer!
Also gut, heute Nachmittag ging es mit Hänger, Mann und Schwager zum Onkel meines Mannes.
(Hiermit nochmals DANKE an alle Helfer!) Eine richtige Herausforderung war, diesen Schrank aus dem alten Haus zu bekommen. (Ein ca. 120 Jahre altes Haus, mit engem Flur, und seeehr verwinkelt!!) Nachdem sämtliche Wege versucht worden sind, habe wir es dann endlich geschafft es auf den Anhänger zu schnallen, und nach Hause zu fahren. Alles ist heil angekommen!! :-))

Nach 2 Stunden "abstauben" und putzen, war ich sooooo glücklich, dass es so wunderbar in mein schönes Nähzimmer passt. Ich möchte es nicht streichen, da man ruhig auch sehen soll, dass es ein paar Jahrzehnte "auf dem Buckel" hat.

Morgen räume ich dann Stoffe und sonstigen Krims Krams ein.
Ein echter Glücksgriff :-))

 Mein Zimmer sieht da noch etwas kaotisch aus!!

Das ist der tolle Schrank! Eigentlich kommen oben (wo die Spitze ist) noch 2 Glasscheiben rein, finde es aber ohne schöner.

Das ist ein Brotfach! 
 
 Wie gesagt, alles im Originalzustand.

Diese 2 Sachen habe ich noch im Schrank unter einer Schublade gefunden. (unter einer dicken Staubschicht)

Sonntag, 16. September 2012

Mäppchen

 Hab gerade noch schnell ein Mäppchen für mich gezaubert. Nur für mein Nähzimmer, wie man sieht :-)




Samstag, 15. September 2012

Windeltasche

Heute habe ich eine Windeltasche für eine junge Mama gemacht. Ich hoffe, dass sie ihr natürlich gefällt. Sie hat sich Hals über Kopf in den Eulenstoff verliebt. Also musste ich den natürlich mit einbauen. Meine erste Windeltasche wurde fast ein halbes Jahr von meiner Schwester getestet und als gut befunden ;-) Mal schauen, ob diese in Serie geht. Schick aussehen tut sie ja...



Loop

Heute durfte ich mal wieder einen Loop machen. Diesmal für meine Arbeitskollegin, die einen Hund hat. (Für Spencer -den Hund- durfte ich schon Futtertaschen machen) Da die Hundebesitzer bekanntlich bei jedem Wetter raus müssen, bietet sich in den kommenden windigen Herbsttagen einen Loop mit Fleece super an. Wenn dieser dann noch Hundeknochen abgedruckt hat, ist das perfekt. Außen ist ein Baumwollstoff mit Pfötchen. Einfach süß!


Geschenke...

Gestern bin ich mit einem großem Paket Stoffe + Knöpfe aus Ungarn beschenkt worden! Die Sachen sind ja soooo süß! Im Kopf kommen jetzt immer mehr Ideen, was man daraus machen kann. Die Eulenknöpfe sind besonders süß. Ich glaub von denen kann ich mich gar nicht trennen.




Es ist soooo schön, wenn alles zugeschnitten ist, und man nur noch darauf los nähen muss! Das kam bis jetzt heute raus. Eine große Hand voll Chiptäschchen (aufgrund großer Nachfrage) und Tampontäschchen. Leider haben vorhin meine Finger gestreikt, und ich muss heute Abend die restlichen Druckknöpfe anbringen....


Donnerstag, 13. September 2012

Mittwoch, 12. September 2012

Zwischenbericht

Diese Woche bin ich zwar nicht zuhause, das heißt aber nicht, dass ich nichts tue! Ich habe einfach meine Stoffe mit Schnittmuster eingepackt, und schneide hier zu. So kann ich am Wochenende direkt loslegen. Bis jetzt habe ich einige Tatütas, Chiptäschchen, Tampontäschchen und Kosmetiktäschchen vorbereitet. Seht selbst:




Kosmetiktäschchen

Die habe ich auch noch letzte Woche gemacht :-)


Sonntag, 9. September 2012

Was neues!

Heute habe ich 2 Feuchttücher-Taschen aus Wachstuch gemacht. Da ich selbst momentan keine Feuchttücher benötige ;-)) muss meine Neffe bzw. meine Schwester jetzt die Taschen testen. Es soll eine Packung der Feuchttücher von einem bekannten günstigen Drogeriemarkt reinpassen. Bin mal gespannt, ob ich bald mehr davon mache....

Ja, und dann habe ich noch 3 Tampontäschchen in mal komplett anderen Farben gemacht. Diese sind etwas größer wie die letzten, aber man kann ja mal mehr mitnehmen...






Ich bin ab heute Abend bis mindestens Freitag von meiner Nähmaschine getrennt! Vermisse sie jetzt schon... 
Nein, sie ist nicht kaputt, aber ich bin nicht daheim :-(
Nachher packe ich noch viele viele Stoffe inkl. Schnittmuster ein, so kann ich wenigstens am Wochenende gleich weitermachen.
Eigentlich wollte ich dieses Wochenende nochmal einen Loop machen, aber den habe ich leider nicht geschafft. Naja, nächstes Wochenende dann bestimmt.

Wünsche euch noch einen schönen sonnigen Sonntag!

Samstag, 8. September 2012

Heutiger Arbeitstag

Heute habe ich echt viel geschafft, und daher bin ich jetzt richtig kaputt!!!
Insgesamt konnte ich 1 Loop für mich, 6 Pixi-Buch-Sammler, 2 Kosmetiktäschchen und eine Bubble-Tasche machen.
Somit hab ich wieder ein Teil für den Weihnachtsmarkt im Dezember.



Mittwoch, 5. September 2012

Webbänder

Da ich am Wochenende gemerkt habe, dass ich doch nicht so viele Webbänder habe, wie ich immer dachte, musste Nachschub her! TA DA .....


Samstag, 1. September 2012

Bubble-Tasche

Heute habe ich mal wieder etwas neues gemacht. Ich hab dieses kleine Täschchen einfach Bubble-Tasche genannt. Entweder kann man Kleingeld im Auto deponieren, oder wie hier den MP3-Player aufbewaren, oder.....es gibt so vieles.





Timer-Einband

Es ist immer schön, von anderen Leuten zu lernen, und auf Ideen gebracht zu werden! Erst neulich hatte ich mit meiner Schwiedermama das Gespräch, dass es doch echt doof ist in einer Handtasche mit schwarzem Innenfutter etwas zu finden. Also musst eine Lösung her: Ein bunter Einband!