Montag, 31. August 2015

Kurzes Lebenszeichen

Hallo ihr Lieben!

Ja, mich gibt es noch! Und Ja, ich nähe auch noch. Warum ich so lange nichts von mir hören lassen habe? Tja, mit der Geburt von unserer Tochter Maike hat sich mein Leben ganz schön verändert. Früher habe ich am Wochenende immer genäht, und jetzt, wenn die kleine schläft und ich Zeit habe, oder mein Mann auf sie aufpassen kann. 
Maike ist inzwischen 3 Monate alt. Ich gehöre jetzt auch zu den Leuten, die sagen "Mensch, wie die Zeit doch vergeht". Die ersten 2 Monate waren sehr anstrengend mit ihr, aber inzwischen haben wir uns alle aber sehr gut aneinander gewöhnt.

Ich nähe natürlich immer noch. Ganz beliebt sind nach wie vor die Hüllen für das Untersuchungsheft für Babys/Kinder. (Endlich habe ich auch mal eins in Gebrauch!!)

Dann nähe ich natürlich sehr gerne für Maike. Zum Beispiel Hosen, Sabbertücher, Schnullerbänder,....
Tut mir echt leid, wenn es hier jetzt sehr Baby-lastig wird!

Das hier ist zum Beispiel ein Knistertuch:

ABER ich nähe auch schon für den Weihnachtsmarkt in Lonsee am 12.+13.12.2015. Zwar wird es nicht sooooooo viel genähtes von mir geben, wie die letzten Jahre, aber es gibt noch tolle selbstgegossene Kerzen,
tolle gestrickte Handstulpen für Mädchen, gestrickte Babyschuhe..... lasst euch überraschen, und merkt euch den Termin schon einmal vor!!

So, jetzt nutze ich die Zeit, dass mein Mann noch Urlaub hat, und schmeiß die Nähmaschine an.

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche!

Eure Anny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über eine Nachricht. Falls ihr "Anonym" schreibt, schreibt doch bitte euren Vornamen darunter.

Danke euch!

Liebe Grüße Anny